Freitag, 2. März 2018

WELCHE HILFSMITTEL KÖNNEN GEGEN FESTSITZENDEN ZAHNBELAG GEKAUFT WERDEN?

Der Handel führt unterschiedliche Hilfsmittel wie Zahnsteinentferner, Zahnsteinradierer sowie elektrische Zahnbürsten und spezielle Zahncremes. zur Entfernung von Zahnstein (Calculus Dentis)an.

Zahnsteinentferner

Zahnsteinentferner:
ZahnsteinentfernerBeim Zahnsteinentferner  handelt es sich um ein Instrument, wie sie auch vom Zahnarzt benutzt werden. Er weist zwei unterschiedlich gebogene Enden auf, die sich zum Abheben des Zahnsteins entlang des Zahnfleischsaums und in den Zahnzwischenräumen eignen. Unter Zuhilfenahme eines speziellen Spiegels ist die gezielte Entfernung auch an der Innenseite der Zahnreihe im Oberkiefer und im hinteren Bereich möglich. Der Zahnsteinentferner muss vorsichtig angewendet werden, um Verletzungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut zu vermeiden.

Zahnsteinradierer:
Mit dem Zahnsteinradierer werden Verfärbungen der Zähne und leichter Zahnstein entfernt. Der Radierer besteht aus mit Siliciumcarbid-Kristallen versetztem Gummi. Dadurch wirkt er leicht schleifend. Auch bei der Anwendung des Zahnsteinradierers muss darauf geachtet werden, das Zahnfleisch nicht zu verletzen, um schlecht heilende Entzündungen zu verhindern.

elektrische-zahnbuerste

Elektrische Zahnbürsten:
elektrische-zahnbuersteDie große Auswahl an elektrischen Zahnbürsten entfernt die weiche Plaque und verhindert bei regelmäßigem Zähneputzen die Bildung von Zahnstein. Sie sind jedoch nicht in der Lage, Zahnstein zu entfernen. Eine Ausnahme bilden Ultraschall-Zahnbürsten, die in Kombination mit spezieller Zahnpasta in der Lage sind, bereits vorhandenen Zahnstein zu entfernen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten