Freitag, 22. Dezember 2017

Unser gesamtes Leistungsspektrum - Röers Kieferorthopädisches Fachlabor

Gemeinsam von Schlafmedizinern, Zahnärzten und einem dentalen Fachlabor in engem Patientenkontakt entwickelt, ist die RP-SCHIENE eine der aussichtsreichsten und gleichzeitig patientenfreundlichsten Methoden zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe.

Unser gesamtes Leistungsspektrum


GEGEN SCHNARCHEN UND SCHLAFAPNOE
Rund ein Drittel aller Erwachsenen schnarcht gelegentlich im Schlaf was nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für deren Lebenspartnerinnen und Lebenspartner störend ist. Zudem kann das Schnarchen mit einem erheblichen gesundheitlichen Risiko einhergehen. Gerade bei Schnarchen und Tagesmüdigkeit, die über einen längeren Zeitraum anhalten, sollte daher ein Arzt aufgesucht werden. Dieser kann feststellen, ob es sich bei der Schlafstörung um eine obstruktive Schlafapnoe handelt und eine geeignete Therapie vorschlagen.


FÜR EINEN GESUNDEN SCHLAF
Die RPSCHIENE wurde von einem auf Kieferorthopädie spezialisierten Dentallabor in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Mund, Kiefer und Gesichtschirurgie des Klinikums Osnabrück unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Esser sowie dem Schlaflabor von Dr. Ch. Schenk (www.schlafmedizin.de) entwickelt. Ziel dieses interdisziplinären Ansatzes ist die erfolgreiche Behandlung des Schnarchens sowie der obstruktiven Schlafapnoe. Zu...

Keine Kommentare:

Kommentar posten